Freitag, 31. Mai 2013

Astor Soft Sensation Lipcolor Butter & Perfect Stay Nagellack

Hallo ihr Hübschen,

ich hoffe euch hat es noch nicht weg gespült? Langsam könnte es doch mal aufhören. Vorhin schien kurz die Sonne und ich hatte wirklich die Hoffnung, dass es heute so bleiben würde. Auf einmal wurde es dunkel und nun regnet es wieder -.- Aber was will man machen...

Eigentlich wollte ich bei Strauss Innovation Geschirr holen, welches es seit vorgestern im Onlineshop gibt. Aber vor Ort gab es dieses noch nicht. Da bin ich dann gleich noch zu dm, um mir dann halt was anderes zu holen: einen Astor Soft Sensation Lipcolor Butter plus gratis Perfect Stay Nagellack (bei dm noch bis 12.6.13 als Aktion). Bei Müller gibt es die Lipbutters bis morgen noch für 4,95 Euro (nur ohne gratis Lack).


Mitgenommen habe ich bei der Lipbutter die Farbe 012 Unguilty Pleasure und beim Lack 302 Cheeky Chick. Die Lipbutter kostet 5,85 Euro und der Lack 4,85 Euro. Den Lack habe ich aber wie gesagt gratis dazu bekommen. Ich ärger mich nur wieder etwas, da der Lack im Laden deutlich koralliger aussah. Nun ist er doch sehr rötlich.

Astor Soft Sensation Lipcolor Butter
Eine Mengenangabe gibt es auf dem Stift nicht, nur das er 30 Monate haltbar ist. Die Verpackung finde ich optisch ganz hübsch. Allerdings finde ich die Konstruktion etwas wackelig. Also man merkt, wie der Inhalt drin etwas wackelt.

Super finde ich, dass die Astor Variante im Gegensatz zu den vielen ähnlichen Stiften eine schräge Spitze hat. Das finde ich wesentlich besser beim auftragen als die runden Spitzen.

Unguilty Pleasure links einmal, rechts 3 mal aufgetragen
Die Farbe lässt sich sehr gut aufbauen. Um so mehr man also an Produkt aufträgt, um so dunkler wird die Farbe. Der Auftrag ist überhaupt sehr angenehm und geschmeidig. Die Lippen fühlen sich schön und gepflegt an. Der Duft ist für mich neutral und die Lippen kleben nicht.

Unguilty Pleasur von Astor
Mit Unguilty Pleasure von Astor
Mir gefällt die Farbe sehr gut und ich bin zufrieden, dass ich mich für diese entschieden habe. Die meisten finden ja Feeling Feline so schön. Mir persönlich war er aber zu hell.


Zum Lack würde ich dann noch einen extra Post schreiben. Ich hab ihn heute aufgetragen und fand das lackieren ganz gut. Nun bin ich auf die Haltbarkeit gespannt, die ja mit "bis zu 10 Tagen" angegeben ist.


Habt ihr euch auch schon einen Soft Sensation Lipcolor Butter von Astor geholt?

Donnerstag, 30. Mai 2013

Bundle: Lecker & Lecker Bakery Vol. 2

Hallo ihr Lieben,

ich darf sie doch noch mein Eigen nennen. Die Lecker Bakery Vol. 2 :) Das dumme war, dass ich erst recht spät von dieser tollen Sonderausgabe von Lecker erfahren habe. Natürlich gab es sie dann nirgends mehr. Nun kam ein Bundle, also eine Doppelausgabe von Lecker zusammen mit der Lecker Bakery raus. Naja, zumindest in Orten, die eine Postleitzahl zwischen 3-5 haben, wie ich nach ein wenig Recherche heraus fand.


Aber zum Glück gibt es die Einzelheft-Nachbestellung beim PVN. Dort kann man nämlich viele Zeitschriften, auch ältere Ausgaben, nachbestellen. Das kostet zwars auch Versand (abhängig wie viel und welche Zeitschriften ihr möchtet), aber immerhin ;) Wenn man dann nämlich die Preise bei ebay sieht, wird einen wirklich übel...

Enthalten waren also die aktuelle Ausgabe der Lecker (06/2013) und die Lecker Bakery Vol. 2 für 5,90 plus 2,40 Euro Versand. Damit ist man aber immer noch günstiger dran, als einzeln. Denn die Lecker kostet so 3,30 Euro und die Lecker Bakery 5,90 Euro.



Die Lecker habe ich mir jetzt auch in einem Probe-Abo bestellt und als Prämie habe ich mir die Lecker Bakery Vol. 1 ausgesucht hihihi. Am 16.6. bekomme ich die erste Ausgabe (07/2013) und erhalte dann 3 Ausgaben plus die Lecker Bakery Vol. 1 für 6,50. Kann man doch nicht meckern ;)

Wer also noch auf der Suche nach den Schätzchens ist, wird dort zumindest bei Vol. 2 und 3 noch fündig :) Ich bin dann mal schmöckern...

Freitag, 24. Mai 2013

Erdbeerzeit = Kuchenzeit!

Hallo ihr Hübschen,

Erdbeeren gibt es jetzt wieder in Massen und man kann ja super viel leckere Sachen damit anstellen. Die ersten hab ich sogar schon auf meinem Balkon gepflückt. Für eine Torte reichts nur leider noch nicht ;)

Fürs Wochenende gibts daher ein fixes Rezept für euch:

Erdbeertorte mit Vanillecreme 


Für den Boden:
100 g weiche Butter / Margarine
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Eier
100 g Mehl
1 Msp. Backpulver

Für den Belag:
400-500 g Erdbeeren (1 Schale) oder anderes Obst, z.B. Kirschen und Bananen
1 Pck. Dessert-Sauce Vanille-Geschmack ohne Kochen (mit kochen geht aber auch)
125 ml Milch

Tortenguss:
1 Pck.  Tortenguss rot
1 EL Zucker
125 ml Wasser

Zubereitung:

1. Eine Obstbodenform (24 cm Durchmesser) einfetten und mit Mehl oder Paniermehl bestäuben/-streuen.

2. Für den Teig die Butter mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Zucker, Vanillezucker und Salz zugeben und so lange rühren bis geschmeidiger Teig entsteht. Dann die Eier unterrühren.

3. Mehl mit Backpulver mischen und in den restlichen Teig zugeben und unterrühren.  Dann den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Die Form in den Backofen auf den Gitterrost stellen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 min goldbraun backen.

4. Während des backens könnt ihr dann die Erdbeeren waschen und schneiden.

5. Den Boden nach dem Backen auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen und abkühlen lassen.

6. Für den Belag das Saucenpulver und die Milch nach Packungsanleitung zubereiten. Den dadurch entstandenen Pudding auf dem Tortenboden verteilen.

7. Nun die Erdbeeren auf der Torte schön verteilen.

8. Den Tortenguss zubereiten und auf der Torte verteilen.

Ganz lecker wirds natürlich noch mit Schlagsahne ;)


Lasst es euch schmecken!

Dienstag, 21. Mai 2013

Dainty Doll Blush You are my sunshine

Hallo meine Hübschen,

Pfingsten gut überstanden? Heute hatte ich endlich meine langersehnte Post im Kasten. Aus meinem liebsten Land: England. Und zwar habe ich bei ebay ein Schnäppchen gemacht: Dainty Doll Blush in You are my sunshine. Dainty Doll stellte Kosmetik für sehr helle Hauttypen her. Die Firma geht vom Markt und wird gerade günstig bei ebay verschärbelt. Da alle davon schwärmen hab ich mir diesen tollen Blush ergattert (Foundation findet man leider nur noch recht teuer, wenn überhaupt). Mit Versand kam mich das gute Stück 6 Euro. Ich hatte mal was von einem Originalpreis von 18 Euro gelesen. So kam er mich 3 Euro xD Prima.


Die Produkte werden laut Verpackung nicht an Tieren getestet, was natürlich lobenswert ist. Auch so ist die Verpackung natürlich richtig schick. Schade das die schicke Dame nicht auch auf dem Blushtiegelchen drauf ist.

Der sieht nämlich so aus:


Das Tiegelchen enthält auch einen Spiegel, damit man sich überall anschmachten und gegebenfalls nachschminken kann ;) Es lässt sich auch relativ nagelfreundlich öffnen und macht einen guten Eindruck von der Qualität her.


Die Pigmentierung ist sehr gut. Da muss man denke ich aufpassen, dass man nicht overblusht ist. Am tollsten ist neben dem pfirsich-pinken Ton natürlich der goldene Hauch. Der bleibt auch beim Auftrag auf die Wangen und erspart einen so den Highlighter.

Also schaut euch schnell bei ebay um, vllt findet ihr noch das ein oder andere Highlight für euch :) Kennt ihr Dainty Doll und habt schon zugeschlagen?

Montag, 20. Mai 2013

ASTOR Big & Beautiful Boom Curved Mascara

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch noch schöne Pfingsten! Ich hoffe bei euch ist das Wetter einigermaßen schön? Gerade scheint die Sonne etwas +freu+

Vor zwei Wochen gab es bei Rossmann einige Astor Mascaras für 4,99 Euro. Also hab ich mir mal die Big & Beautiful Boom Curved Mascara mitgenommen. Ansonsten kostet er 6,95 Euro.

Astor Big&Beautiful BOOM! Curved Mascara
Das sagt Astor:

"Heidi Klums Wunderwaffe und ASTORs Bestseller Mascara die Big & Beautiful BOOM! Mascara gibt es ab sofort auch in der „Curved“-Variante. Dank des Zusammenspiels der geschwungenen XXL-Bürste und der einzigartig cremigen Formel mit volumenspendendem Collagen und pflanzlichen Wachsen werden die Wimpern gleichzeitig glamourös geschwungen und erhalten atemberaubendes Volumen – und das mit nur einem Auftrag. Die Big & Beautiful BOOM! Curved Mascara ist einfach phantastisch: Ohne lästiges Verklumpen schafft sie augenblicklich dicht und schön aussehende Wimpern."


Die Vorteile der Mascara sollen unter anderem der nur einmalige Auftrag für ultra dichte, dramatische und gebogene Wimpern sein.


Das Bürstchen der Big & Beautiful Boom Curved
Also die Bürste ist wirklich groß, lässt sich aber zumindest auf den oberen Wimpern leicht anwenden. Ich bin nicht so der Fan von unteren Wimpern tuschen. Natürlich hab ich es probiert und es klappt auch. Allerdings reicht mir persönlich nicht der einmalige Auftrag. Erstens erfasse ich so nicht alle Wimpern und zweitens reicht mir das vom Effekt her nicht aus. Das wirklich gute an der Mascara ist das nicht verklumpen der Wimpern, auch wenn man mehrmals tuscht. Jedoch könnte die Mascara schneller trocknen. Da muss ich doch aufpassen, dass ich nicht aufs Lid komme. Das könnt ihr auch im Bild sehen. Dort sieht man zwar Fliegenbeinchen, die ich aber in echt nicht wahrnehmen kann.


Zugegebener maßen könnte die Trennung der Wimpern etwas besser sein. In echt gefällt mir das Ergebnis aber ganz gut. Auch wenn ich den Look eher alltäglich und nicht BOOM-mäßig finde, wenn ihr versteht was ich meine. Meine Wimpern werden aber gut verlängert und geschwärzt. Sie hält bei mir auch den ganzen Tag.

Bei Codecheck werden zwei Stoffe bemängelt. Das wären Paraffin (Erdöl) und Talc. Das sind jetzt nicht so tolle Stoffe. Vielleicht schaffen es ja die Hersteller doch mal, sich für Alternativen zu entscheiden.

Wer also mit den zwei Stoffen leben kann, dem kann ich die Mascara doch empfehlen, wenn er einen normalen, aber tollen Look wünscht. Denn so fühle ich mich mit Eyeliner und der Mascara echt wohl.

Freitag, 17. Mai 2013

Kleiner DM-Einkauf mit L'Oreal Hydra Active 3 Mizellen Gesichtswasser

Hallo meine Hübschen,

heute schwang ich mich aufs Fahrrad und fuhr in den heimischen DM. Denn heute früh wachte ich auf und hatte das dringende Bedürfnis, mir doch das Balea Duschgel mit Cocos und Nektarine zu holen xD So viel dazu. Und wo ich schon mal da war, schaute ich auch gleich mal, ob es denn hier schon das Hydra Active 3 Mizellen-Technologie Reinigungsfluid (wer denkt sich nur solch Namen aus?) von L'Oreal gibt. Und jaaa es stand da. Also ab ins Körbchen.

Aber erstmal ein Überblick:


DM Einkaufsbeutel in blau für 2 Euro (ich habe zwars schon den in pink und die Facebook Edition, aber BLAU!!!)
L'Oreal Hydra Active 3 Mizellen-Technologie Reinigungsfluid, 200 ml für 4,25 Euro
Catrice Geometrix Palette, reduziert auf 2,45 Euro
Balea Duschgel Cocos Nektarine, 0,65 Euro
ebelin Wattepads, 0,95 Euro
Dein Bestes BBQ Sticks für Kasimir, 0,95 Euro
Balea Feuchtigskeits-Spüling, 0,65 Euro

Der Hype um die Bioderma Sensibio ist ja schon sehr groß. Allerdings sind mir 17 Euro für 200 ml viel zu teuer, um das mal auszuprobieren. Mittlerweile werden aber schon viele Reinigungsfluide mit Mizellen-Technologie auf den Markt geworfen. Auf den Zug sprang auch L'Oreal auf und bringt die Serie Hydra Active 3 mit dem Mizellen-Technologie-Reinigungsfluid auf den Markt.


Hier kosten 200 ml 4,25 Euro. Nicht unbedingt billig für ein Reinigungsfluid. Aber ich bin doch recht gespannt, ob es hält, was es verspricht.

Das Versprechen:

"Hydra Active 3, speziell entwickelt für trockene und empfindliche Haut. Die Haut wird optimal gereinigt, Spuren des Make-ups entfernt und eine bessere Hautqualität wird enthüllt. Für eine seidig-weiche Haut.
Über die Make-up Entfernung hinaus, entsteht eine reine und seidig weiche Haut. Sie fühlt sich angenehm beruhigt an und ist vor Hautirritationen geschützt."

Die Innovation:

"Entfernt Make-up und beruhigt die Haut. Kein Reiben, kein Nachspülen.
Durch die Mizellen-Technologie werden Schmutzpartikel und Make-up eingeschlossen und können so ultra-sanft von der Haut abgetragen werden. So sanft, dass es sogar sensible Haut beruhigt."

Es wird eine intensive Wirksamkeit mit Anti-Hautirritation versprochen. Das Reinigungsfluid ist ohne Parfum und Alkohol. 

Gut finde ich, dass das Fluid nur 7 Inhaltsstoffe hat. Laut Codecheck ist ein Inhaltsstoff nicht empfehlenswert und einer weniger empfehlenswert. Die anderen sind empfehlenswert.

Ab heute abend werd ich das nun probieren und bin gespannt und werde ausführlich berichten. Habt ihr es schon probiert oder ein ähnlich wirkendes Fluid? Was haltet ihr davon?


Und hier noch die erste Erdbeere vom Balkon xD


Montag, 13. Mai 2013

ASTOR Perfect Stay 8h Gloss

Hallo meine Lieben,

bei Rossmann gibt es diese Woche auf alle Lippstenstifte, Lipgloss und Nagellacke 30 % Rabatt (außer essence und rival de loop young). Das habe ich genutzt und mir einen der Astor Perfect Stay 8h Gloss zugelegt. Es ist die Farbe 014 French CanCan. Statt 5,95 Euro habe ich dann noch 4,16 Euro gezahlt.

Astor Perfect Stay French CanCan
Astor verspricht einen langanhaltenden Gloss mit Lack-Effeckt, der bis zu 8 Stunden halten soll. Ausserdem soll er glanz- und feuchtigskeitsspendend sein. Er hat eine Haltbarkeit von 24 Monaten und die Aufmachung finde ich sehr hübsch.

Der Perfect Stay ist mit einem Schwammapplikator ausgestattet und nimmt genug Gloss für einen Auftrag auf. Dadurch lässt sich der Gloss auch sehr gut auftragen. French CanCan hat einen angenehmen Duft. Jedoch ist er relativ klebrig, was die ein oder andere stören könnte. Ich finde es noch ok, stärker dürfte es nicht sein.


Man bekommt sehr glossige Lippen. Allerdings hätte ich mir doch etwas mehr Farbabgabe erhofft, bzw. einen stärkeren Farbeffekt, da es ja doch ein relativ dunkler Ton ist. So kann ich den Glitzer nicht wahrnehmen. Auf den Fotos sieht man allerdings die Glitzerpartikel ganz gut.

French CanCan auf dem Handrücken

Astor Perfect Stay French CanCan
 So hält der Gloss aber sehr lang und auch beim Essen und trinken bleibt er, wo er sein soll. Also schlagt bei dem Angebot zu ;) Habt ihr auch schon einen der Astor Glosse?

Freitag, 10. Mai 2013

Trumpf Schogetten in love with Froop

Hallo meine Lieben,

den Männertrag gut überstanden? Wir haben eine kleine Radtour gemacht (bei der mein Fahrradsattel auf einmal so locker war, das ich mich fast hingelegt habe...) und sind dann abends noch Star Trek Into Darkness in 3D schauen gegangen (als O2-Kunde gibt es Donnerstags das zweite Ticket umsonst!). Der Film war wirklich sehr gut und ist für die Leinwand gemacht!

Heute hab ich im Supermarkt eine der neuen, jedoch limitierten Sorten von Schogetten mitgenommen. Nämlich Schogetten in love with Froop in der Sorte Pfirsich-Maracuja-Joghurt. Es gibt noch die Sorten Himbeere-Joghurt und Erdbeere-Joghurt. In einer Schachtel sind 150 g (sonst 100 g ) und sie kosten ca. 0,99 Euro.
 

Das sagt Schogetten zur Kombination mit Froop:

Erleben Sie die verführerische Kooperation des Jahres: 2-fach gefüllte Schogetten mit der Froop Erfolgskombination aus feinster Frucht auf besonders cremiger Joghurtfüllung. Genießen Sie diese köstliche Geschmackskomposition - jetzt und nur für kurze Zeit.

Als ich die Werbung sah, war ich zwars irgendwie skeptisch (ich weiß nicht warum, einfach so das Gefühl), war mir aber bewusst, dass ich das testen möchte. Denn Joghurtcreme und Fruchtfüllung in Schogetten? Da bin ich dabei! Ich muss dazu sagen, ich lliieebbee es Schokolade zu lutschen und da sind Sorten mit mehr oder weniger flüssigen Füllungen noch perfekter xD Erst wollte ich Erdbeere nehmen, dachte mir aber, dass diese Sorte sicher sehr süss sein wird, auch wenn der Froop-Joghurt meiner Meinung nach vom Süssheitsgrad her ok ist. So wurde dann Pfirsich-Maracuja eingepackt, auch weil es eine sommerlichere Sorte ist.


Die Joghurtfüllung empfinde ich nicht unbedingt cremig, sie ist schon etwas fester. Aber die Fruchtfüllung ist genau richtig, auch wenn sie nicht so aufgeschlagen scheint wie beim Froop-Joghurt (hatte ich etwas erwartet). Die Fruchtfüllung ist etwas säuerlich durch die Maracuja. Für mich ist es jetzt nicht Froop-mäßig, da habe ich irgendwie etwas anderes erwartet. Die Kombi schmeckt dennoch.

Insgesamt muss ich aber sagen, dass mir die Vollmilchschokolade einfach zu süss ist. Da möchte ich erst gar nicht wissen, wie das bei Erdbeere ist.

Gekühlt ist die Schoki sicherlich erfrischender. Jedoch mag ich gekühlte Schoki nicht (lutscht sich doof xD).

Wäre sie weniger süss wärs neben den Kokos-Schogetten mein neuer Favourit.

Samstag, 4. Mai 2013

essence LE guerilla gardening

Hallo ihr Sonnenstrahlen,

die Tage entdeckte ich die neue LE von essence: Guerilla Gardening. Das Display ist ganz hübsch aufgemacht. Mitgenommen habe ich den Lack 03 mission flower und den passenden nail effect powder in 02 mission flower. Schade das es nicht für jeden Lack den passenden effect powder gab.

Das Döschen mit dem effect powder hat nochmal einen kleinen Deckel zum öffnen unter dem Schraubverschlussdeckel.


Der Auftrag ist mit zwei Schichten gut deckend, gelingt einfach und trocknet fix. Den effect powder muss man rasch und reichlich auftragen, um ein gutes Ergebnis zu erreichen.


Nicht beim Zeigefinger wundern, mein Nagel ist kaputt -.- 

Ich hab mich entschieden jeweils nur den Ringfinger zu betonen. Sonst wäre mir das glaub zu viel. Es ist etwas ungewohnt, aber mal was anderes. Immer würde ichs auch nicht tragen. Leider ist nach ein-zwei mal Hände waschen der Staubpuder ab oO

Nagellack und Puder kamen jeweils ca. 1,95 Euro. Es gibt noch eine grüne Variante. Es ist eine nette Variante, um die Nägel mal anders zu gestalten, aber nicht unbedingt ein Muss. Mein Freund findet es zum Beispiel komisch xD

Wie gefällt es euch?



Freitag, 3. Mai 2013

Herzlich Willkommen auf Balkonien!

Hallo ihr Lieben,

und willkommen auf Balkonien! Für mich gibt es nichts schöneres als Blumen und Pflanzen auf meinem Balkon, die ich schön betüdeln kann. Heute gibts daher mal einen kleinen Einblick auf mein Balkonien!

Farblich habe ich mich in rot/rosa, weiß, gelb und lila/blau gehalten. Neben den Blumen gibt es auch Erdbeerpflänzchen, Paprika, eine Chilli (Habanero) und Thymian sowie Petersilie, die sich alle super auch im Kübel auf dem Balkon pflegen lassen und einem eine kleine Ernte ermöglichen.


Hier seht ihr auch Kasimirs Häuschen (hab ich mal bei Purina gewonnen). Vom Dach aus hat er natürlich eine super Aussicht, kann aber auch bequem auf der Brüstung sitzen und dank Katzennetz fällt er auch nichts runter. Auch auf dem Balkönchen sitzt er öfters xD
Links steht ein Kübel mit Clematis, die gerade tapfer wächst und den Winter gut überstanden hat, zusammen mit Männertreu. Davor noch ein Topf Fuchsien und Petunien.
Auf dem Dach steht ein Kübel mit einer weißen Dipladenia und million bells Hängepetunien. Balkonbepflanzung von Kasimir ist mit Bornholm/Kapmargeritten ausgestattet. Rechts und unten das noch kahle Gehölz sind Hortensien und der grüne Busch ist ein Brombeerstrauch.

Fuchsien, Schneeflöckchen und Elfenspiegel
Geranien und Petunien
Auf dem Fensterbrett befinden sich zwei Kästen mit stehenden Geranien in rot, weiß und pink und als Vorderbepflanzung Petunien in rot, rosa und lila. Der mittlere Kasten enthält Fuchsien in pink-lila, stehenden Elfenspiegel und eine Schneeflockenblumen. Die Solarlampen gibts bei Tedi für nur einen Euro und die leuchten bei viel Sonne echt sehr hell und lang!
 

Exoten dürfen auch nicht fehlen und so darf jetzt eine Ballonblume bei mir blühen!

Hier noch ein Kübel mit einer roten Dipladenia (hinten, noch etwas klein) und vorne hängender Elfenspiegel.
 
Darunter hat Kasimir seine Lieblingsecke, in der er den dicken Bauch sonnen kann und die Krallen wetzt ;)

Im Hintergrund steht eine Vanilleblume. Ihr Duft erinnert an Vanille, daher der Name. Im Vordergrund steht eine dreifarbige Verben/Eisenkraut.


Hier der Thymian. Rechts daneben keimt hoffentlich bald die Petersilie auf.

Kleine Erdbeeren gibts auch schon ;)
Vorne an der Brüstung sind dann Weihrauch, Goldkosmos und hängende, rote Geranien :) Wenn alles weiter schön wächst, gibts gerne ein Update!
 
Ich hoffe der Einblick auf mein Balkonien hat euch gefallen. Habt ihr auch Balkonbepflanzung oder seid ihr da nicht so der Fan von?