Freitag, 26. April 2013

Einfacher Schokoladen-Kokos-Kuchen

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es wieder ein tolles, einfaches und auch recht schnelles Rezept: den Schokoladen-Kokos-Kuchen! Der ist echt lecker! Selbst mein Freund, der kein Kokos mag, hat ganz viele Stücken gegessen xD


Zutaten:

Teig:
125 g Margarine (weich)
50 g brauner Zucker (weißer geht auch)
2 Eier
200 g Mehl
2 EL Kakaopulver (der zum backen)
1/2 Pck. Backpulver
100 ml Milch

Füllung:
300 ml Milch
50 g Grieß
80 g Margarine
80 g Zucker
100 g Kokosraspel
2 Pck. Vanillezucker

Guss:
200 g Zartbitterkuvertüre

Fett für die Form

Zubereitung:

1. Margarine, Zucker und Eier cremig rühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und unterheben (am besten reinsieben!) und anschließend die Milch unterrühren. Eine Springform (26 cm) fetten und Teig darauf verteilen.
Für etwa 25 min bei 180 ° C Ober-/Unterhitze backen.

2. Kuchenboden aus dem Ofen und aus der Form nehmen und abkühlen lassen.

3. Milch, Grieß und Margarine in Topf geben und unter Rühren zu dickem Grießbrei kochen (evtl Grieß zugeben, wenn ihr das Gefühl habt, es könnte nicht dick genug sein. Aber lasst ihn erstmal eine Weile gut kochen, er geht erst spät auf, der Grieß ;) ).
Zucker, Kokosraspel und Vanillezucker mischen und unterheben. Anschließend den Kokosgrießbrei auf den Teig verteilen.

4. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und auf Kuchen verteilen. Gut auskühlen lassen und dann genießen ;)



Ich kann mir das auch total gut noch mit Kirschen oder Mandarinen bzw. Ananasstückchen vorstellen! Werd ich auch mal ausprobieren :)

Das Rezept stammt aus der Buchreihe Ich koche gern und aus dem Band Backen - Grundrezepte für jeden Tag!
Die Bücher gibt es bei buecher.de für nur 3 Euro zu kaufen. Ich habe schon drei davon (Cookies & Kekse, Cupcakes und Backen). Ich kann die echt nur empfehlen :)

Dienstag, 23. April 2013

Manhattan Marcel Ostertag Pretty Tulip nailpolish

Hallo ihr Lieben,

sorry für die lange Abwesenheit. Momentan war mir einfach mal nicht nach posten. Gelesen hab ich euch aber alle fleißig :) Ich hoffe es geht euch gut!

Von Manhattan gibt es seit ein paar Wochen eine LE mit Marcel Ostertag, zu der 6 Nagellacke und 4 Lidschatten-Paletten gehören. Bei mir dürfte Pretty Tulip ins Körbchen. Gekostet hat er in meinem Rossmann 2,25 Euro (momentan gibt es 25 % Rabatt auf Manhattan bei Rossmann!). Ich hab ihn in anderen Rossmännern hier und auch anderen Geschäften aber auch schon für 2,95 Euro gesehen oO.


Auf meinen Bildern kommt der Lack leider sehr rot rüber. Er hat aber ein hübsches, wenn auch leicht rotstichiges, orange! Zudem hat er einen schönen Glanz. Der Auftrag gelang mit zwei Schichten sehr gut und einfach. Auch die Trockenzeit empfand ich als recht fix.

Die Haltbarkeit war mit 3 Tagen (wie immer ohne Unter- und Überlack) auch für mich ausreichend.


Bei dem Lack kann man also nicht viel falsch machen. Daher gibts von mir ein Go go und kaufen Tipp! Gerade jetzt, wo noch 25 % bei Rossmann sind :) Oder habt ihr vllt schon zugeschlagen?

Samstag, 6. April 2013

dontodent cherry mint Zahnpasta und Kaugummis

Hallo ihr Lieben,

für dm darf ich die neue Limited Edition der dontodent Zahnpflege testen. Nämlich die Zahnpasta cherry mint sowie die Zahnpflege-Kaugummis mit gleichem Geschmack.


Die Zahnpasta enthält 125 ml und kostet 0,75 Euro. Ich habe sie schon vorher gekauft und ein paar mal benutzt. Warum ich sie bisher nur ein paar mal benutzt habe? Dazu gleich. Erst einmal ein paar Fakten: Die cherry mint Zahnpasta von dontodent soll gegen die üblichen Problemchen wie Karies, Plaque und Zahnstein schützen. Ausserdem soll sie für einen frischen Atem sorgen. Sie hat ein Natriumfluoridgehalt von 1450 ppm F. Ich hab mal gelesen, dass das so ganz gut ist. Für Kinder ist sie ab einem Alter von 6 Jahren ebenfalls geeignet.

Cherry mint ist in einer schönen kirschroten Farbe mit silbernen Partikelchen versehen. Der Kirschduft ist vorhanden, ich hätte ihn mir allerdings intensiver vorgestellt. Das gilt auch für den Geschmack. Ebenso könnte sie ein wenig mehr schäumen. 
Nun zu dem, warum ich sie erst ein paar mal verwendet habe und dann doch lieber meine Kräuterzahnpasta nehme: Ich habe direkt nach dem ausspülen ein total komisch trockenes Gefühl im Mund und dazu kommt, dass ich das Gefühl habe, mir nicht wirklich die Zähne geputzt zu haben, auch wenn sich die Zähne glatt anfühlen. Das liegt unter anderem auch an dem nicht frischen Geschmack, den ich sonst nach dem Zähneputzen habe und auch mit frischem Atem ist da nicht viel. Aber vor allem das trockene Mundgefühl find ich komisch. Daher nehm ich die Zahnpasta auch nur abends. Früh wäre mir das vom Frischegefühl einfach zu wenig. Ich kann euch daher die Zahnpasta nur bedingt empfehlen, weil der Kirschgeschmack an sich ja doch ganz nett ist und sie ja die Zähne trotzdem sauber putzt.

Zahnpflege-Kaugummis cherry mint
Ich bin nun nicht so der Kaugummi-Fan. Probiert hab ich die Kaugummis für euch natürlich trotzdem ;) Wie ihr seht, haben sie ein schönes rot. Der Geschmack ist kirschig-mintig, hält aber leider nicht sehr lange an. Beim kauen merkt man kleine Körnchen, die denke ich zur Reinigung dienen. Ob sie die Zähne pflegen, kann ich nicht direkt sagen. Dafür habe ich mit sowas einfach nicht die Erfahrung und ich finde auch so kann man das schlecht beurteilen. Die Zähne fühlen sich aber etwas glatter an als vorher. Enthalten sind 48 Stück und sie sind zuckerfrei.

Habt ihr die Zahnpasta schon benutzt? Wie findet ihr sie? Mein Freund mag sie auch nicht so wirklich und findet den Geschmack komisch.

Danke an dm für das testen dürfen!

Freitag, 5. April 2013

p2 volume gloss gel look polish grande dame

Hallo meine Lieben,

na habt ihr die Zeitumstellung und Ostern gut überstanden? Dieses Jahr hatte ich ganz schöne Probleme mit der Zeitumstellung, davor nicht. Aber jetzt bin ich in der richtigen Zeit angekommen ;)

Heute könnt ihr mal einen der neuen p2 volume gloss Lacke ind er Farbe grande dame begutachten. Ein knalliges, ladylikes rot. 11 ml gibt es für 1,95 Euro zu haben.

p2 volume gloss grande dame
Der Auftrag gelingt mit dem neuen Pinsel ganz gut. Für ein deckendes Ergebnis benötigte ich 2 Schichten. Die Trockenzeit ist sehr schnell. Haltbarkeit beträgt zwei Tage.

p2 volume gloss grande dame


Allerdings dachte ich im Laden, dass es doch ein koralligerer Ton ist. Aber nun gut, so ist es ein klassisches rot. Der Gloss-Effekt kommt sehr gut rüber.


Wie gefällt euch der Lack?