Sonntag, 14. Oktober 2012

Balea Morgenfrische Tagescreme

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch die Balea Morgenfrische Tagescreme vorstellen. Ich benutze sie nun schon ein paar Wochen und finde sie sehr toll. Sie erfrischt und hat einen dezenten Grünen Tee Duft. Meine Haut fühlt sich genau richtig gepflegt an.



Die Creme befindet sich in einem hübschen Tiegel, welcher aus Plastik ist. Er hat eine duochrome Oberfläche. Find ich persönlich echt hübsch.

Das sagt Balea zur Creme:

"Strahlender Teint. Für einen schönen Start in den Tag: Die Balea Morgenfrische Tagescreme verleiht der Haut ein intensives Wohlgefühl und pflegt sie fühlbar weich. Zeichen der Müdigkeit sind gemildert, das Hautbild erscheint leuchtender. Strahlen Sie vor Energie!

Die Formel mit Tee-Komplex3 aus Grünem Tee, Weissem Tee, Roiboos Tee und Vitamin E schützt Ihre Haut vor negativen Umwelteinflüssen sowie oxidativen Stressfaktoren. Wohltuende Inhaltsstoffe wie HyadisineTM** spenden langanhaltend Feuchtigkeit. Der Lichtschutzfaktor 15 sowie ein verstärkter UVA-Filter beugen vorzeitiger lichtbedingter Hautalterung vor.
**Tradename von Lipotec, S.A.

97% bestätigen: "Die Haut wirkt ebenmässiger."*
93% bestätigen: "Die Pflege verleiht meiner Haut ein intensives Wohlgefühl."*
* Anwendungstest mit 30 Personen über 4 Wochen."

Inhaltsstoffe Balea Morgenfrische Tagescreme

Die Morgenfrische Tagescreme ist vegan. Super finde ich auch, dass sie einen Lichtschutzfaktor (LSF 15) enthält.

Morgenfrische Tagescreme auf der Haut
Die Creme ist etwas gelartig und lässt sich mit kreisenden Bewegungen gut einarbeiten und verteilen. Man braucht auch nur sehr wenig Creme. Anfangs glänzt man noch ziemlich, was aber mit der Zeit vergeht. Hat man es schneller, kann man die Creme gut abpudern bzw. auch als Make up Grundierung nutzen.

Enthalten sind im Tiegel 50ml und sie kostet 3,99 Euro. Es gibt ausserdem noch eine Nachtcreme sowie ein Peeling.

Von mir gibt es eine Kaufempfehlung. Hätte ich nciht noch so viele Cremes, würde ich mir auch noch die Nachtpflege holen. Kennt ihr die Creme schon?

Kommentare:

  1. hört sich wirklih interessant an. mein letzter balea creme kauf war nicht so überzeugend :( ich werde mir diese creme aber mal näher ansehen. lg dee

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze gerade die Nachtcreme davon und bin ganz angetan. Sie pflegt die Haut wirklich schön und ich vertrage sie sehr gut.
    Die Tagespflege benutze ich derzeit 1-2x pro Woche und finde sie auch super. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ist die auch geeignet für normale - leicht fettige Haut?

    AntwortenLöschen